Sport und Spaß in der Natur

Das Sauerland lockt mit vielen Angeboten

Die Seele baumeln lassen, sich auf die Sinnlichkeit des Waldes einlassen und sich öffnen für die Geräusche und Gerüche einer einzigartigen Landschaft. Auf verschlungenen Wegen und Pfaden einfach mal die Hektik des Alltags vergessen und die Natur auf sich wirken lassen. Im Winter bei klirrender Kälte durch den knirschenden Schnee stapfen. Dies und noch vieles mehr bietet der Rothaarsteig, das "Flaggschiff aller Wanderwege" im Sauerland, mitten in der wichtigsten Ferienregion Nordrhein-Westfalens gelegen.

Wer die typisch schwingende Landschaft des Sauerlandes mit Hügeln, Bergen, Wald und Tälern lieber mit mehr Tempo erkunden will, wählt eine der 30 Routen der Bike Arena Sauerland. Auf die Biker warten Routen für jeden Geschmack und Anspruch. Familien mit Kindern und Senioren finden hier ebenso ein passendes Angebot wie Sport- und Rennbiker.
Auch Trekking- und Reiseräder können in der Bike Arena zum Einsatz kommen: auf schönen Strecken mit Sehenswürdigkeiten und Einkehrmöglichkeiten. Biker lassen auf ihrer Tour durch die scheinbar unendlichen Sauerländer Wälder und die gesunde Luft ihre Blicke in Täler, auf Anhöhen und in schmucke Fachwerkdörfer hinab schweifen, hin zu den vielen Bächen, Flüssen, Seen und Talsperren mit der Lebendigkeit des Wassers. Von Aussichtspunkten und Durchblicken aus betrachtet, glaubt man sich in einem wogenden grünen Meer. Hier lassen sich Frische und Kraft tanken.

Auch für Motorradfahrer hat das Sauerland eine Menge zu bieten. Das Sauerland- Roadbook beschreibt attraktive, von der Polizei ausgearbeitete Routen in abwechslungsreicher Landschaft mit erlebnisreichen Ausflugszielen.

Hauptthema eines Sauerlandurlaubs bleibt aber der Wald; er bedeckt 62 Prozent der Fläche. Nach dem Waldschadensbericht zählt er zu den gesündesten in Deutschland. Forstwirtschaft und holzverarbeitende Betriebe spielen eine grosse Rolle. Hier ist das Kanada Deutschlands.

Und die Menschen? Sie sind wie die vielen Bäume: geradeaus und zuverlässig. Aber sie laufen nicht auf einen zu. Hat man sie einmal gewonnen, hat man Freunde fürs Leben. Für manchen hat es einen hohen Wert, irgendwo eine zweite Heimat zu haben. Palmen und Strände müssen sein, doch es ist gut, einen Ort zu kennen, wo man ein wenig ab- und aufladen kann.

Das Urlaubsgebiet Sauerland ist bekannt für seine hervorragende Gastronomie. Es gibt moderne und heimelige Unterkünfte: vom komfortablen Hotel bis zur gemütlichen Ferienwohnung.

Johannes-Hummel-Weg 1
57392 Schmallenberg

Telefon 0 29 74 - 96 98-0
Fax       0 29 74 - 96 98-33

www.sauerland.com
info@sauerland.com

Sauerland Tourismus e.V. Bad Fredeburg